Über dieses Projekt

HAMCast ist der neue Podcast zum Thema Amateurfunk. Das Wort setzt sich aus HAM (Kunstwort und inzwischen übliche Bezeichnung für den Amateurfunk) und dem Wort Podcast zusammen.
Für denjenigen, der mit Podcasts noch nicht vertraut ist: Ein Podcast ist eine Art “Radiosendung”, die als Audio-Datei aus dem Internet heruntergeladen und beliebig angehört werden kann.
Der reine podcast wurde mittlerweile ein wenig erweitert und beinhaltet nun auch vom Autor erstellte Audio-Mitschnitte bedeutender oder interessanter Vorträge sowie einen Blog und eine Glosse.
Die Seite wird auf rein privater, nicht kommerzieller, Basis betrieben. Für die Entstehung einiger Beiträge gebührt dem Deutschen Amateur Radio Club e.vV. (DARC) jedoch ein besonderer Dank.